Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Bleaching in München

BLEACHING - Zahnaufhellung

Strahlend weiße Zähne wirken ästhetisch, erhöhen die Ausstrahlung und unterstützen einen positiven Gesamteindruck. Jeder hat grundsätzlich einen individuellen Zahnfarbton, der durch Bleaching deutlich verbessert werden kann.

Vorbereitung

Nicht jeder Patient erfüllt mit seinem individuellen Zahnzustand die Voraussetzungen für Bleaching. Daher ist eine vorherige Untersuchung beim Zahnarzt obligatorisch. In jedem Fall aber ist eine Professionelle Zahnreinigung zur Entfernung von äusseren Verfärbungen als Vorbereitung für das Bleaching erforderlich.

Anwendung

Durch den Einsatz hochkonzentrierter Präparate erfolgt diese Behandlung auf dem Patientenstuhl des Zahnarztes. Zur Vorbereitung wird das Zahnfleisch mit einem fließfähigen Material, dem „gingiva protector“, geschützt (abgedeckt). Das Aufhellungsmittel selbst wird direkt auf die Zähne gebracht und wirkt dort ein. Nach 15–45 Minuten wird das Gel entfernt. Ist die Aufhellung noch nicht ausreichend, kann das Verfahren wiederholt werden. In der Regel sind bei einer erstmaligen Zahnaufhellung ein bis zwei Behandlungen nötig, um ein dauerhaftes Ergebnis (ein Jahr und länger) zu erreichen.

 
 
Seite 1 von 2